Messe- & Event Präsenationen mit Virtueller Realität

Wir von „VISUALIMPRESSION – 360° Stereo 3D – Virtuelle Realität“ gestalten interaktive Messe, Event- und Konferenzpräsentationen für jede Altersgruppe in der Industrie, Automotive, Maschinenbau, Kultur- und Tourismuswirtschaft, Medizin und Bildung.

Produkte und Welten auf Ihrem Messestand

Begriffe wie „Oculus Rift“, „Augmented Reality“ oder „Google Cardboard Glasses“ lassen einen erahnen: Die Zukunft, wie wir sie aus „Star Trek“ kennen, hat bereits begonnen. Das Holo-Deck ist Realität und ist bereits jetzt in einer Phase der Entwicklung, um Informationen und Spass virtuell miteinander zu verbinden. „Infotainment“ heisst das Zauberwort, welches für Messen das packendste Bindeglied zwischen On- und Offsite ist. Das heißt der Besucher nimmt etwas mit nach Hause, das einen bleibenden Eindruck und mehr hinterlässt.

Augmented Reality

Die einfachste Form von Virtualisieren ist die überlagerte Realität. Dafür brauchen Sie ein Tablet oder eine der neuen Google Glasses oder Leap Motion Brillen. Der Unterschied zur virtuellen Realität besteht darin, dass das reale Bild Ihrer Umgebung mit Zusatzinformationen überlagert wird. Dies kann von komplexen 3D-Modellen bis hin zu einfachen Textinformationen gehen, die sich einblenden, sobald Sie einen entsprechenden Spot anschauen. Das Einsatzgebiet erstreckt sich auf Messen von Entdeckungsreisen durch Ihren Stand mit einem iPad bis hin zur Präsentation von Produkten, Gebäuden und Maschinen. Der Unterschied zur virtuellen Realität ist, dass die Faszination unterdessen ein wenig nachlässt, da Augmented Reality schon vielen Menschen begegnet ist und somit den Reiz des Neuen verliert. Es ist in etwa gleich wie bei den grossen Screens an Messen: In den neuziger Jahren erzeugten die flachen Teile eine grosse Aufmerksamkeit bei Ausstellungen. Nicht wegen des Inhalts, sondern weil man in der eigenen Stube so ein Gerät haben wollte. Heute empfehlen wir Screens schon gar nicht mehr, da der Impactfaktor sehr gering ist.

Oculus Rift und HTC Vive

Sehr grosse Anwendungen mit hohem Speicherbedarf setzen im Moment der virtuellen Realität per Handy noch Grenzen. In diesem Fall bleibt nur eine VR-Brille mit eigenem Rechner und entsprechender Grafikkartenleistung. Was in der Spielszene angefangen hat und heute schon auf der ganzen Welt hunderttausendfach im Einsatz ist, beginnt im B2B-Bereich allmählich Fuss zu fassen. Mit Oculus Rift oder HTC Vive Technik können Sie zum Beispiel durch Produktwelten reisen und alle möglichen Informationen „erfahren“. Oder Sie steuern interaktiv eine virtuelle Maschine und nebenbei erlernen Sie spielerisch all ihre Funktionen und damit den Mehrwert. Egal, was Sie auf interessante und packende Weise Ihren Kunden zeigen möchten: Mit unserer VR Technologie nehmen Sie am Hype aktiv teil.

 

BauScan 2017 in Magdeburg 16.11.2017 – 17.11.2017

Veranstalter:
Hochschule Magdeburg – Stendal
Fachbereich Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit
Prof. Dr.-Ing. Tobias Scheffler
Dipl.-Ing.(FH) Michael Jakobi

12:30 – 13:30 Uhr: Anwendungen, Teil 2
(Moderation: Prof. Dr. Markus Gerke)

Wir haben auf der BauScan 2017 Workflows und Produktionen mittels 3D Laser- und Fotoscanning vorgestellt.
Die BauScan-Reihe gehört inzwischen zu den etablierten Veranstaltungen im Bereich des Laserscannings und besitzt ein hohes Ansehen bei Besuchern und Fachausstellern. Die BauScan2017 richtet sich sowohl an etablierte Anwender als auch die vielen Einsteiger in die Laserscanning-Technologie. Die Organisatoren, Prof. Dr.-Ing. Tobias Scheffler und Dipl.-Ing. (FH) Michael Jakobi vom Fachbereich Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit der Hochschule Magdeburg-Stendal sowie Dipl.-Ing. (FH) Eric Bergholz und Dipl.-Ing. (FH) Doreen Hörold von der Laserscanning Europe GmbH, freuen sich, auch die Besucher, die schon in den vergangenen Jahren auf der Veranstaltung waren, auf der BauScan2017 begrüßen zu dürfen.

https://www.laserscanning-europe.com/de/bauscan/bauscan2017-programm/bauscan2017-programm

https://www.laserscanning-europe.com/de/system/files/Programm_BauScan2017.pdf

 

POWTECH 2017 in Nürnberg 25.09.2017 – 28.09.2017

Die POWTECH ist die internationale Weltleitmesse für mechanische Verfahrenstechnik, Analytik und Handling von Pulver und Schüttgut. Mit unserer interaktiven Virtual Reality (VR) Simulation zeigen wir die Funktionen und den Prozessablauf eines virtuellen Laborgranulators. Die Messe POWTECH Nürnberg ist die internationale Fachmesse für Mechanische Verfahrenstechnik und Analytik. Mit rund 900 Ausstellern. Mit unserer Virtual Reality Tour „Industrie Pergande Simulation“ kann man bequem im Web Browser die Anlage anschauen und die Funktionen und den Prozessablauf eines virtuellen Laborgranulators entdecken. Wir haben das Design und die Details zusammen mit der Pergande Group gestaltet und programmiert. Für die Powtech Messe 2017 haben wir eine freibegehbare High End VR Simulation konstruiert, die mit der HTC Vive entdeckt werden kann. In der WebGL Variante (siehe Link) sind nur einige wenige Funktionen repräsentativ dargestellt.

Facebook:
https://www.facebook.com/360.Stereo.3D/videos/578017399197062/?t=2

Pergande Gruppe
https://www.pergande.de/index.php?id=25&tx_ttnews%5Btt_news%5D=43&cHash=d9e0326d3b2aa9e3f967b7115fd5777b

Pergande Gruppe POWTECH 2017
https://www.powtech.de/de/ausstellerprodukte/powtec17/aussteller-28490745/pergande-gmbh

POWTECH 2017
https://www.powtech.de/de/rueckblick

 

 

Industry of things world europe 2017 in Berlin 18.09.2017 – 19.09.2017

Auf der Konferenz werden anhand von Keynotes neue Technologien, Produkte und Standards im IIoT-Bereich vorgestellt. Daneben stellen führende Unternehmen die neuesten industriellen IoT-Produktentwicklungen vor.

VISUALIMPRESSION – 360° Stereo 3D is a well-known German high tech company, located in Magdeburg near Berlin. Our company has been involved in the field of 3d visualization with various technologies and applications for more than 12 years. A true pioneer and specialist in that business! Stefan Haberkorn, the owner of the company, develops interactive VR (virtual reality) simulations in a variety of industries with his team. The aim is always set high to meet customer objectives, mainly training specific content holistically and bringing it alive; or simply jumping into another world! Virtual media enables the viewer to immerse themselves directly into the middle of a great story or into a customized simulation. They become active and enjoying themselves. Therefore, a direct connection to the virtual event is happening that is very similar to the real world experience. No TV or computer screen visualization has ever been able to achieve that great effect. Complex industrial contexts can be captured quickly and difficult activities can be trained or learnt playfully in this way. Live concerts, exhibitions, historical time journeys and so many other events can be experienced from all persons worldwide 24/7 without any barriers by streaming 360-degree content via the internet. A new important milestone in history for sensations, true emotions and freedom is set! Explore our webpage, scroll through our pages and get into contact with us. Think big and change the world. (VISUALIMPRESSION – 360° Stereo 3D).

Link Partner 2017:
https://industryofthingsworld.com/en/partners

Industry of Things World:
https://industryofthingsworld.com/en/

RETTmobil 2017 in Fulda 10.05.2017 – 12.05.2017

Erstmalig gab es auch einen eigenen Stand nur für die Baugruppen und Systemlösungen. Auf dem Hauptstand konnte man in die virtuelle Realität eintauchen und einen zukünftigen TIGIS EUROPA – Ausbau erkunden. Mit Hilfe der VR Controller war es beispielsweise möglich, die Farben zu ändern oder die Schubläden zu öffnen und zu schließen.

Natürlich gab es auch genügend Fahrzeuge zum Anfassen und Ausprobieren. Die Leitmesse für Rettung und Mobilität war auch in diesem Jahr rundum erfolgreich.
Die Veranstaltungen des Fachprogramms der RETTmobil bieten ein sehr interessantes und umfassendes Spektrum aktueller Themen aus den Bereichen des medizinischen Rettungswesens und Katastrophenschutzes. Von Anfang an gründete der hervorragende Ruf der RETTmobil auf drei Säulen: Fachmesse, Fortbildung, Mobilität. Als vierte Säule des Erfolges muss auch die Qualität gelten. Zahlen sprechen eine überzeugende Sprache: Bei den bislang 16 Leistungsschauen wurden über 288 000 Fachbesucher und über 5100 Aussteller registriert. Damit ist die RETTmobil eine wohl einmalige Plattform für die großen Hilfsorganisationen. Auch im Jahr 2017 sind u. a. dabei: der Deutsche Feuerwehrverband, die Arbeitsgemeinschaft der Feuerwehren im Rettungsdienst, die Feuerwehr Fulda, der Malteser Hilfsdienst, die Johanniter-Unfall-Hilfe, das Deutsche Rote Kreuz und die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk.

Facebook:
https://www.facebook.com/AmbulanzMobile/photos/pcb.1320082164696219/1320078478029921/?type=3

Ambulanz Mobile:
https://www.ambulanzmobile.eu/ambulanz-mobile-wuenscht-ihnen-eine-schoene-zeit

RETTmobil:
https://www.rettmobil.org/index.php/de/

https://www.rettmobil.org/index.php/de/kontakt/89-presse/pressemitteilungen/377-rettmobil-2017-pressemitteilung

 

Handwerksmesse in Leipzig 10.02.2017 – 19.02.2017

Eine umfassende Leistungsschau zeigt das Handwerk auf der mitteldeutschen handwerksmesse – in Zusammenarbeit mit den Handwerkskammern aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern. Die Aussteller bieten Produkte, Dienstleistungen und Beratung unter anderem aus den Bereichen Bauen, Wohnen, Ernährung, Gesundheit und Mode. Zu den Besuchermagneten zählen Sonderschauen wie die Gläserne Bäckerei, Gläserne Fleischerei oder Lebendige Werkstätten.
Mit Virtueller Realität haben wir verschiedene Anwendungsszenarien und Dienstleistungen mit der HTC Vive und der Oculus Gear VR präsentiert.

https://www.handwerksmesse-leipzig.de/

https://www.handwerksmesse-leipzig.de/neuigkeiten/mitteldeutsche-handwerksmesse-trendfokus-smart-home/773276

 

 

 

Nehmen Sie Kontakt auf

14 + 4 =

Bestellen Sie Ihre VR Erfahrung

Wir beraten Sie gern rund um Hardware und Software Entwicklungen im Bereich 3D Präsentationen und Virtuelle Realität Experiences

Address

Jean-Burger-Straße 2, 39112 Magdeburg

Call Us

(+49) 0178 8023500
(+49) 0391 58249173

Email Us

info@360stereo3d.com
info@visualimpression.de